Donnerstag, 11. Februar 2016

[ #Feldkirch ] Feldkircher Katzenturm: Größte Glocke Vorarlbergs

Vorarlbergs größte Glocke befindet sich im Katzenturm. Der achtgeschossige runde Turm  wurde unter dem Habsburger Vogt Hans von Königsegg in den Jahren 1491 bis 1507 während der Herrschaft des  deutschen Königs Maximilian I, errichtet und war als Wehrturm ein wichtiger Teil der Stadtbefestigung.

Die Katzenturmglocke ist die sechstgrößte Glocke Österreichs und ist Eigentum der Stadt Feldkirch.

Ursprünglich auch "Dicker Turm" genannt, weil er anfangs in Umfang und Höhe gleich stark war. Aber schon während des Baues wurde ein Stockwerk hinzugefügt, wohl unter dem Eindruck des Schwabenkrieges von 1499.
Mehr erfahren. Dies ist nur der Hinweis auf einen Beitrag eines hier verlinkten Weblogs, einer Website oder eines Downloads. Mehr erfährt man, wenn man den untenstehenden Links folgt! Nütze auch den Link „[Google Search] ⇒ “. Er liefert allenfalls einen aktuelleren Link und zusätzliche Infos!

[Zeitreiseführer #Vorarlberg ]⇒

Keine Kommentare: