Samstag, 25. Januar 2014

[ #Bezau ] Die Bezauer Denkmäler

Die Liste der denkmalgeschützten Objekte in Bezau enthält zehn denkmalgeschützte, unbewegliche Objekte der Gemeinde Bezau im Bregenzerwald, wobei sechs Objekte per Bescheid, alle anderen durch Verordnung nach § 2a des Denkmalschutzgesetzes unter Schutz gestellt wurden. 

Sechs der zehn Objekte sind kirchliche Immobilien, drei sind typische Wälder Bauernhäuser und ein objekt wird als "Alter Turm" bezeichnet. Der dreigeschossige in Stein gemauerte Bau wurde 1807 vom Stand Bregenzerwald unter bayrischer Herrschaft errichtet und als Gerichtsgebäude und Gefängnis genutzt.

Die ursprünglichgotische katholische Pfarrkirche hl. Jodok aus dem Jahr 1494 wurde 1907-1908 mit einer späthistorischen Fassade (Neorenaissance) neu errichtet. Der untere Teil des Kirchturms stammt vermutlich noch aus dem 15. Jahrhundert. Das an der Nordwand des Langhauses eingerichtete Sakramenthäuschen stammt aus dem 16. Jhdt und zeigt ein Meisterzeichen von Esaias Gruber. Esaias Gruber der Ältere († um 1595 in Lindau) und Esaias Gruber der Jüngere waren um 1600 bedeutende Bildhauer im Bodenseeraum. Unter der leitung des brühtmen italienischen Architekten Martino Longhi dem Älteren schuf der Bildhauer Esaias Gruber d. Ä. im Palast in Hohenems die Statuen und Reliefs für den Palastinnenhof und die Pfarrkirche.

Bezauer Denkmäler
  1. Bezau 91003 Bezau Alter Turm (ehem. Gefängnis), Wohnhaus Bezegg 61 .48 Bescheid
  2. Bezau 91003 Bezau Kapelle hl. Leonhard Ellenbogen .229/3 Bescheid
  3. Bezau 91003 Bezau Bauernhof (Anlage), Heimatmuseum Ellenbogen 181 .234 Bescheid
  4. Bezau 91003 Bezau Bauernhof (Anlage) Ellenbogen 183 .405 Bescheid
  5. Bezau 91003 Bezau Bauernhof (Anlage) Kriechere 68 .173 Bescheid
  6. Bezau 91003 Bezau Kapelle hl. Sebastian Obere 152 .125/2 §2a
  7. Bezau 91003 Bezau Kapuzinerkirche Platz 38 .193 §2a
  8. Bezau 91003 Bezau Pfarrhof Platz 46 .184 §2a
  9. Bezau 91003 Bezau Kath. Pfarrkirche hl. Jodok Platz 46a .31 §2a
  10. Bezau 91003 Bezau Kapelle Hl. Dreifaltigkeit Vorsäß Schönenbach .322/3 Bescheid
[Zeitreiseführer-Vorarlberg]⇒

Keine Kommentare: