Mittwoch, 10. Mai 2017

[ #Vorarlberg ] Vorarlberger Wanderwege

Sämtliche der nach dem Vorarlberger Wanderwegekonzept beschilderten Wege sind in eine digitale Wanderkarte eingetragen, die im Internet abrufbar ist.

Das „Ländle“ weist die größte Landschaftsvielfalt auf kleinstem Raum in den Alpen auf. Mediterran anmutende Ufer des Bodensees, sanfte, üppig grüne Voralpenhügel und Sonnenterrassen, imposante Gipfel im Hochgebirge. Vom Bodensee und der Rheintalebene über die Mittelgebirge zu den Hochgebirgen und den Gletschern der Silvretta sind es nur 90 km.

Wanderwege.  Für das Wandern bietet Vorarlberg exzellente Voraussetzungen: ein komplett einheitlich beschildertes Wanderwegenetz und auch Wanderwege, die Geschichten erzählen. Eine Kurzinformation gibt in Flyerform einen Überblick zu den wichtigsten Vorgaben nach dem Vorarlberger Wanderwegekonzept, so etwa die Kennzeichnung nach Schwierigkeitsgraden, einheitliche Beschilderung, Standortnummern (wichtig in Notfällen) und die Internetdokumentation. Die Kenntnis des Orientierungssystems sollte jedem Wanderer näher gebracht werden.


[Zeitreiseführer #Vorarlberg ]

Keine Kommentare: