Sonntag, 26. Juli 2015

[ #Bludenz ] Grete Gulbransson

Grete Gulbransson wurde am 31. Juli 1882 in Bludenz im "Haus an der Halde" geboren.

Sie war das "Ergebnis" einer tollen Liebes- und einer europäischen Migrationsgeschichte. Wenn man die (Vor-)Geschichte der "handelnden Personen" entziffert, so führt sie durch die ganze Welt und ist damit eine Kritik des heute so gerne auf Verkleinerungen und Fremdenfeindlichkeit reduzierten Zeitgeistes. Sie beweist, dass Vorarlberg immer schon größer war als es die reale Politik den Menschen hier einreden will.

[Zeitreiseführer-Vorarlberg]  

Keine Kommentare: